AEW Rampage Rekapitulation und Reaktionen (19. August 2022): Best Friends für Trios gebaut

AEW-Rampage (19. August 2022) ging vom Charleston Coliseum in Charleston, WV aus. Die Show zeigte Claudio Castagnoli, der eine offene Herausforderung mit einer interessanten Antwort, zwei Titelkämpfen und Best Friends herausgab, die bewiesen, dass sie für das Trios-Turnier gebaut wurden.

Beginnen wir direkt mit einer Zusammenfassung der Show, gefolgt von Reaktionen.

Excalibur, Jim Ross, Tony Schiavone und Chris Jericho waren Kommentatoren. Justin Roberts übernahm die Pflichten des Ringansagers.

Claudio Castagnoli hat nächste Woche eine offene Herausforderung für die ROH-Weltmeisterschaft herausgegeben. Dustin Rhodes betrat die Bühne, um zu antworten. Er versprach, Claudio den besten Dustin Rhodes seines Lebens zu schenken. Claudio erkannte den brennenden Wunsch Weltmeister zu werden und nahm das Match an.

Ortiz und Ruby Soho haben noch offene Geschäfte mit Sammy Guevara und Tay Conti. Sie wollen es seit Monaten in die Finger bekommen.

AEW World Tag Team Championship: Swerve Strickland & Keith Lee (c) vs. Private Party

Isiah Kassidy trat an Keith Lee heran, sodass Limitless ihn über den Ring warf. Kassidy landete jedoch auf seinen Füßen. Er startete ein paar schnelle Angriffe, aber Lee schaltete ihn aus. Tag zu Sweve. Kassidy passte an den Börsen zu Swerves Finesse, um einen Slingshot-Tornillo auf der Außenseite zu landen. Swerve wird von einer privaten Partei kontrolliert. Hot Tag an Lee, weil er sich durch den Wettbewerb gekämpft hat. Lee zerquetschte Marq Quen mit einem massiven Shoulder Tackle. Tag to Swerve für einen Tritt gegen den Hinterkopf. Quen gab nicht auf, also war Swerve mit einem JML-Treiber fertig.

Swerve Strickland und Keith Lee besiegten Private Party.

Danach war klar, dass Private Party sich durch seine Bemühungen an diesem Abend Lees Respekt verdient hatte.

QT Marshall und die Factory verweilen rund um Spielkarten und Dominosteine. Will Hobbs trat ein, um ihren Tisch zu starten. Hobbs war verärgert darüber, dass die Fabrik nicht mit Ricky Starks zu tun hatte. Für Hobbs ist das Wort Link. QT beruhigte seine Truppen und versprach dann, die Arbeit zu erledigen.

FTW-Meisterschaft: Hook (c) gegen Zack Clayton

Clayton fuhr sich beim Eintreten über die Rolle eines Entertainment-Superstars zusammen. Sobald die Glocke läutete, wich Hook einer Clothesline aus, um sich einen Redrum-Choke für den Sieg zu sichern.

Hook besiegte Zack Clayton.

Backstage waren Daddy Magic und Cool Hand von Hooks Auftritt beeindruckt. Papa Magic fragte, ob der harte Kerl eine Kostprobe haben wollte. Cool Hand nannte den FTW-Titel reich an Pro-Wrestling-Geschichte, dann fragte er sich, ob der Gürtel von einem Sport-Entertainer gehalten wurde.

Billy Gunn warnte seine Söhne, dass ihr Angriff auf ihn zur falschen Zeit für die falsche Person war. Er wird ihnen den Hintern versohlen wie eine Lektion. Billy bringt einige Freunde mit. Jeder liebt Acclaimed.

Broadcast-Aufnahmen von Andrades Angriff auf Dragon Lee am Ende von Dynamit. Andrade und Rush rissen die Maske des Luchadors in Stücke. Los Ingobernables machte Dragon Lee für den Verlust verantwortlich. Nick Jackson betrat den Ring für die Unterbrechung.

Da Hook sein Match so schnell gewann, wurde ein anstehender Kampf in den Zeitplan aufgenommen.

Kumpel Matthews gegen Serpentico

Julia Hart saß in der ersten Reihe. Matthews zerfleischte Serptentico schnell. Der maskierte Mann sprang auf einen fliegenden Hurrikan zu, aber Matthews packte ihn, um eine Powerbomb in der Ecke zu kontern. Matthews endete mit einem tödlichen Liegestützmanöver.

Kumpel Matthews besiegte Serpentico.

Nach dem Match ertönten Miros Hörner. Er ging mit Malakai Blacks Schädelmaske auf die Bühne. Der Kommentar fragte sich, ob Schwarz eine Tracht Prügel abbekommen hatte. Miro eilte zum Ring, um Matthews zu vernichten. Ein Push Kick warf Matthews aus dem Ring.

Dr. Britt Baker DMD, Jamie Hayter und Rebel gingen, da sie keine Rolle für die hatten Alles aus VPP. Baker versuchte erneut, Zwietracht zwischen Thunder Rosa und Toni Storm zu säen. Baker wird zuschauen und auf den Gewinner warten.

Penelope Ford gegen Athena

Athena war geschickt im Ausweichen und Ausweichen, aber Ford kontrollierte schließlich das Tempo mit Aggression. Ford hatte auch eine raffinierte Matrix-Hinterachse in einer Wucht. Athena holte sich schließlich den Sieg, indem sie Ford in die Barrikade warf und dann für einen Tauch-Stunner davonflog.

Athena besiegte Penelope Ford.

Unmittelbar danach überfielen Kiera Hogan und Leila Gray Athena. Jade Cargill stand mit einem Hammer auf der Bühne, um Athenas Flügel zu brechen. Athena versuchte sich zu befreien, aber Jade traf sie mit dem Hammer in der Mitte. Athena lag mit Jade auf dem Teppich.

Mark Henry interviewte wichtige Veranstaltungsteilnehmer. Ari Daivari dachte, dass dieser Trio-Turnierkampf ein Spaziergang im Park sein würde, wenn die Trustbusters vorankommen. Die besten Freunde antworteten, dass diese neuen Gürtel für sie als echtes Trio gemacht seien. Genug Gerede. Orange Cassidy unterbrach Henry, weil er seine Linie gestohlen hatte. Henry argumentierte, dass es seine Abstammung sei, und Cassidy willigte ein. Henry schloss mit “It’s main event time!”

AEW World Trios Championship Tournament Viertelfinale: Trustbusters vs. Best Friends

Sonny Kiss saß in der ersten Reihe. Best Friends behandelte Ari Daivari und Slim J schon früh mit starken Moves. Anders war es, als Parker Boudreaux im Ring stand. Boudreaux zerdrückt mit Leichtigkeit. Die Trustbusters isolierten Trient. Hot Tag mit Orange Cassidy, die Daivaris Haus putzt, und Slim J. OC callte mit Boudreaux. OC wurde gegoogelt und überschrieben. Best Friends sammelte sich hinter Boudreaux für eine doppelte Clothesline und einen dreifachen Dropkick.

Die Trustbusters waren kurz vor dem Sieg über einen Frog Splash von Daivari zu Cassidy, aber Best Friends brachen aus der Deckung. Die Guten haben daran gearbeitet, die bedrohliche Bedrohung namens Boudreaux zu eliminieren. Trent warf Boudreaux gegen das Geländer. Cassidy folgte mit einem Schlag von Superman. Sie warfen Boudreaux über die Balustrade.

Kiss trat bei Cassidy ein. Slim J traf beim Tauchen einen umgekehrten DDT. Cassidy schickte den Pinfall vom Platz. Danhausen tauchte aus dem Nichts hinter der Barrikade auf, um die Trustbusters zu verfluchen. Diese Ablenkung brachte Slim J. Cassidy einen doppelten Chokeslam ein, der bei einem Schlag von Superman auf Daivari auf dem Vorfeld verbunden war. Best Friends beendete Slim J mit einem erhöhten Splash in einer Pyramidenformation.

Beste Freunde besiegten Trustbusters.


Beste Freunde hatten recht. Sie sind für Dreier-Action gebaut. Orange Cassidy-Hijinks in kleinen Dosen für Trent und Chuck Taylor zu verwenden, um die körperliche Last zu tragen, macht ziemlich viel Spaß. Das spart Cassidys Brisanz, damit die Rolle an Fahrt gewinnt. Ihr Pyramid Splash Manöver war großartig zu beenden. Normalerweise spiele ich Cassidy alleine, aber ich kann Best Friends immer noch als Trio anfeuern. Ihre Teamwork-Angriffe haben ein gutes Tempo und Kreativität, um unterhaltsame Spiele zu gestalten.

Ganz hinten im Paket mit den Trustbusters. Die letzten paar Wochen der Exposition haben genug getan, um mich neugierig zu machen, wie sie sich entwickeln. Parker Boudreaux hat sich mit seinen Power-Shots gut geschlagen. Entfessle ihn in Hoss-Kämpfen!

Der AEW-Tag-Titelkampf hatte einige coole Moves für eine große Reaktion. Keith Lees Macht war explosiv, um der Star des Spiels zu sein. Private Party hat es nie wirklich geschafft, mich glauben zu machen, dass sie gewinnen könnten, aber sie haben sich Lees Respekt verdient. Scheint das Gütesiegel für Private Party zu sein, sich wieder der guten Seite anzuschließen.

Haken war Haken. Das Match war so kurz, dass wir nichts Neues gelernt haben. Hoffentlich sind Cool Hand oder Daddy Magic ein Schritt nach vorne in Schwierigkeiten. Mit Hooks schnellem Sieg gefällt mir, wie AEW einen Blick auf den echten Sport geworfen hat, während das Spiel in der Warteschleife liegt. Buddy Matthews zerstörte Serpentico und konnte sich als Booster seiner Fähigkeiten zeigen. Schade für Matthews, dass Miro auf ihm herumgetrampelt ist. Miro in Einzelspielen gegen das House of Black wird fantastisch.

Penelope Ford sah bei ihrem ersten ernsthaften Test nach einer Verletzung gut aus. Der Abschlussfluss fühlte sich im Sinne der Geschichte im Spiel schnell an. Athena war am Boden, dann Boom. Zwei Schüsse und Sieg. Zugegeben, das waren hochwirksame Bewegungen. Jade Cargill hämmerte nach Hause, dass diese Fehde im Begriff ist, schmutzig zu werden.

Die Reaktion von Dustin Rhodes auf Claudio Castagnolis offene Herausforderung war eine großartige Möglichkeit, Rhodos als besondere Attraktion zu nutzen. Ich sprang als mein Lieblingsmoment der Show. Es war eine völlig unerwartete Überraschung. Der schnelle Werbeaustausch hat mich überzeugt. Der Kampfgeist wird da sein. Das mündliche Anbieten einer offenen Herausforderung durch Claudio ist auch ein viel besserer Weg, um Gegner zu buchen, als Wrestlern goldene Gelegenheiten bei im Fernsehen übertragenen Pechsträhnen zu geben.

Kategorie B

Die Promos waren sehr angenehm, besonders die Überraschung Dustin Rhodes. Dies macht das Beste aus dem Open-Challenge-Gimmick. Diese Woche fehlten die Spiele. Das Brutzeln knallte mit einer Vielzahl cooler Bewegungen, aber das Steak war unterdurchschnittlich. Zu zwei Kürbissen gibt es nicht viel zu sagen. Der Tag-Team-Titelkampf und der Kampf der Frauen erreichten nie diesen zweiten Gang der Wettbewerbsfähigkeit. Der Trio-Kampf im Main Event war der beste von allen.

Teilen Sie Ihre Gedanken mit Blutbad. Wie würdest du es bewerten? Wer hat die Show gestohlen?

Add Comment