Cyber ​​​​Monday-Angebot: 900 US-Dollar Rabatt auf den Samsung Odyssey Neo G9 49-Zoll-Gaming-Monitor

Amazon bietet zum Cyber ​​​​Monday die besten Preise für die 49-Zoll-Gaming-Monitore Samsung Odyssey Neo G9 und G9 an. Wenn sie Ihnen bekannt vorkommen, dann deshalb, weil sie vom Black Friday übernommen wurden. Es ist gut, dass Amazon den Preis gleich belassen hat, weil alle anderen (einschließlich Samsung direkt) den Preis des Neo G9 um 100 $ oder mehr erhöht haben. Darüber hinaus bietet Amazon jedem, der mit einer Amazon Prime-Karte bezahlt, einen zusätzlichen Cashback von 10 %.

Samsung Odyssey Neo G9 49″ Mini-LED-Gaming-Monitor: Einer der besten Gaming-Monitore überhaupt

10% Cash Back mit Amazon Prime Card (muss eingeloggt sein)

Samsung Odyssey Neo G9 49″ 4K Gaming Monitor

Zusätzliche potenzielle Einsparungswarnung: Wenn Sie eine Amazon Prime-Karte haben, können Sie 10 % Cashback (140 $) erhalten. Dadurch sinkt der Preis auf 1259,99 $. Wenn Sie ein Amazon Prime-Mitglied sind, aber keine Amazon Prime-Karte haben, müssen Sie sich unbedingt anmelden, da keine Jahresgebühr anfällt. Dies ist eine erstaunliche Karte, da Sie das ganze Jahr über 5 % Cashback auf alle Amazon-Einkäufe erhalten.

Was macht diesen Monitor also seinen Preis wert? Die Hauptsache ist das Mini-LED-Display. Samsungs Top-of-the-Line-Gaming-Monitor der „Odyssey“-Serie ist auch der einzige Monitor von Samsung mit einer Mini-LED-Hintergrundbeleuchtung in Kombination mit einem Quantum Dots (QLED)-Panel. Sie finden Mini-LED-Hintergrundbeleuchtung nur auf High-End-4K-Fernsehern sowie auf dem neuesten Apple iPad Pro 12,9″ XDR-Display, dem teuersten iPad auf dem Markt.

Das Samsung Neo G9 ist kein One-Trick-Pony, und jede andere Spezifikation wird dem Hype eines High-End-Gaming-Monitors gerecht. Dieser wirklich massive 49-Zoll-Monitor mit gebogenem Panel verfügt über eine pixeldichte Auflösung von 5.120 x 1.440. Diese Kurve ist übrigens ziemlich extrem (1000R), da sie fast kuschelt Sie, während Sie Spiele spielen. Es bietet eine Reaktionszeit von 1 ms und eine Bildwiederholfrequenz von 240 Hz, was praktisch keine Eingangsverzögerung oder Bewegungsunschärfe bedeutet. Es ist HDR2000-zertifiziert, was bedeutet, dass eine maximale Helligkeit von 2000 Nits angezeigt werden kann. Darüber hinaus bietet es Unterstützung für G-Sync und FreeSync Premium Pro. Und es hat zwei HDMI 2.1-Anschlüsse.

Offensichtlich ist der Samsung Odyssey Neo G9 kein Monitor für jedermann. Sie benötigen ein ziemlich großzügiges Gaming-Budget, wenn Sie dies zu Ihrem Rig hinzufügen möchten. Die Kosten halten viele amerikanische Spieler in Schach, aber die Eintrittsbarriere wurde mit diesem Deal heute sicherlich erheblich gesenkt.

Samsung Odyssey G9 49″ Gaming-Monitor

Samsung Odyssee G9 49" 5120 x 1440 1 ms 240 Hz gebogener QLED-Gaming-Monitor

Samsung Odyssey G9 49″ 5120×1440 Curved 1ms 240Hz QLED Gaming Monitor

Das Samsung Odyssey G9 wurde im August 2021 veröffentlicht, ist also nur ein Jahr älter als das Neo G9. Der einzige wirkliche Unterschied besteht darin, dass das Odyssey G9 keine Mini-LED-Hintergrundbeleuchtung hat. Das bedeutet, dass es weniger lokale Dimmzonen und eine niedrigere Helligkeitsbewertung hat (HDR1000 vs. HDR2000-zertifiziert). Alles andere ist praktisch identisch. Das Odyssey G9 ist ein gebogenes 49-Zoll-Display mit 5120 x 1440 1000R und einer schnellen Reaktionszeit von 1 ms, einer Bildwiederholfrequenz von 240 Hz und NVIDIA-zertifizierter G-SYNC-Kompatibilität (% DCI-P3). Wenn Ihnen das wichtig ist, ist dieser Monitor auch angenehm für Sie das Auge, sowohl vorne als auch hinten.

Samsung Odyssey ARK 55″ Gaming-Monitor

Samsung Odyssee Arche 55" Gebogene Mini-LED-QLED-Gaming-Monitor mit 4K und 165 Hz

Samsung Odyssey Ark 55″ 4K 165Hz Curved QLED Gaming Monitor

Wir können die „besten“ Gaming-Monitore von Samsung nicht erwähnen, ohne den neuen Samsung Odyssey ARK zu erwähnen. Es ist ein gigantischer 55-Zoll-Gaming-Monitor (kein Fernseher) mit Mini-LED-Hintergrundbeleuchtung und einem QLED-Panel, ähnlich wie beim Neo G9. Es hat eine aggressive 1000R-Krümmung für maximales Eintauchen und eine schnelle Bildwiederholfrequenz von 165 Hz. Für einen Bildschirm dieser Größe hat es einen äußerst vielseitigen Ständer. Sie können es sogar in den „Cockpit-Modus“ drehen, um ein unglaublich vertikales Erlebnis zu erzielen. Im Gegensatz zu den meisten anderen Gaming-Monitoren verfügt der Odyssey ARK auch über ein überraschend leistungsfähiges Audiosystem.

LG 48GP900-B 48″ OLED Gaming Monitor: Der schärfste Konkurrent

LG Ultra Gear 48GP900 48" 4K (3840 x 2160) OLED-Gaming-Monitor

Veröffentlichung 2022

LG UltraGear 48GP900 48″ 4K (3840×2160) OLED-Gaming Monitor

Der 48GP900-B ist der erste Gaming-Monitor von Ultragear, der ein OLED-Panel verwendet. Es ist ein ähnliches WOLED-Panel wie das des 48-Zoll-OLED-Fernsehers LG C1, aber es gibt einige wichtige Unterschiede. Anstelle der seidenmatten Beschichtung von OLED-Fernsehern verfügt der 48GP900 über eine reflexionsarme Antireflexbeschichtung. Es ist zweifellos besser für die Verwendung in der Nähe von Monitoren geeignet. Es verfügt auch über DisplayPort-Konnektivität und es fehlt die integrierte Smart TV-Schnittstelle. Es verfügt auch über HDMI 2.1-Anschlüsse mit 4K @ 120 Hz-Kompatibilität für PS5- und Xbox Series X-Besitzer. Ästhetik ist Ihnen wichtig, Auf der Rückseite des Monitors befindet sich eine subtile RGB-Hintergrundbeleuchtung, die bei OLED-Fernsehern nicht vorhanden ist.

Auf der Suche nach weiteren Rabatten? Werfen Sie noch heute einen Blick auf unsere besten Black Friday-Angebote.

Add Comment