„Don’t Worry Darling“ ist mit 19 Millionen US-Dollar an der Spitze der Kinokassen – trotz Drama um den Olivia-Wilde-Film

NEUSie können jetzt Fox News-Artikel anhören!

“Don’t Worry Darling” hat an den Kinokassen nicht enttäuscht, Süße. Olivia Wildes zweite Veröffentlichung spielte im Inland 19,2 Millionen US-Dollar ein und belegte damit landesweit den ersten Platz unter den Kinostarts.

Der Psychothriller mit Florence Pugh, Harry Styles, Gemma Chan, Chris Pine und Nick Kroll spielte am weltweiten Eröffnungswochenende von 30 Millionen US-Dollar auch international fast 11 Millionen US-Dollar ein.

Herausgegeben von Warner Bros. In 4.113 Kinos folgt das zweistündige Drama einer Hausfrau aus den 1950er Jahren, die mit ihrem Ehemann in einer experimentellen idealistischen Gemeinschaft lebt, nur um zu entdecken, dass hinter dem, was als neuer Lebensstil galt, wirklich beunruhigende Geheimnisse stecken.

OLIVIA WILDE REAGIERT AUF DAS GERÜCHT, DAS HARRY STYLES ÜBER CHRIS PINE IN VENEDIG AUSSPRICHT: „LEUTE WERDEN NACH DRAMA SUCHEN“

„Don’t Worry Darling“ spielte an den Kinokassen 19 Millionen Dollar ein. Die Besetzung, von links nach rechts, Nick Kroll, Florence Pugh, Chris Pine, Olivia Wilde, Sydney Chandle, Harry Styles und Gemma Chan bei den 79. Internationalen Filmfestspielen von Venedig 2022
(Marilla Sicilia/Archivio Marilla Sicilia/Mondadori-Portfolio)

Wildes zweiter Regiejob kostete Berichten zufolge über 35 Millionen US-Dollar und verlief nicht ohne unzählige Dramen hinter den Kulissen, die mit Shia LaBeoufs angeblicher Entlassung als Titelfigur im August 2020 begannen, gefolgt von Harry Styles, der sich verpflichtete, die Rolle zu übernehmen.

OLIVIA WILDE ERÖFFNET HARRY STYLES ROMANCE: „ICH BIN AM GLÜCKLICHSTEN ALS ICH JE GEWESEN“

Wilde und ihr langjähriger Verlobter Jason Sudeikis beendeten ihre siebenjährige Verlobung im November 2020, und sie wurde später mit Styles Händchen haltend abgebildet, bevor er im Januar 2021 die Hochzeit ihres Managers amtierte.

Laut Box Office Mojo wurden bis zum Veröffentlichungsdatum am Freitag schätzungsweise 9,5 Millionen US-Dollar verdient, weitere 5,8 Millionen US-Dollar am Samstag und fast 4 Millionen US-Dollar am Sonntag, um den Film das ganze Wochenende über an der Spitze zu halten.

„The Woman King“, das am 16. September veröffentlicht wurde, schnappte sich mit 11 Millionen US-Dollar den zweiten Platz, und eine Neuveröffentlichung von James Camerons „Avatar“ belegte mit insgesamt 10 Millionen US-Dollar den dritten Platz.

Florence Pugh und Harry Styles im Bild "mach dir keine Sorgen Liebling"

Florence Pugh und Harry Styles in “Don’t Worry Darling” abgebildet
(Mit freundlicher Genehmigung von Warner Bros. Pictures)

Am Freitag teilte Olivia einen Blick hinter die Kulissen, während sie mit Pugh, Styles und der Drehbuchautorin Katie Silberman Drehbücher am Set las.

„Keine Sorge, Liebling ist offiziell eröffnet“, beschriftete Wilde das offene Foto. „Aaahhhhhhhh!!!!!! Ich bin zutiefst dankbar für diese Erfahrung und für die außerordentliche Anstrengung der Gruppe von Künstlern, die es möglich gemacht haben. Wir sind zusammengekommen, um Ihnen eine Geschichte zu erzählen, und wir hoffen, dass Sie es tun werden Viel Spass damit.”

OLIVIA WILDE WEITET FRAGE ZUR ABWESENHEIT VON FLORENCE PUGH BEI DER PRESSEKONFERENZ IN VENEDIG, SHIA LABEOUFS ENTLASSUNG AUS

Florence Pugh, die Alice Chambers im DWD spielt, trat vor der Premiere der Filmfestspiele von Venedig vollständig von ihren Werbeaufgaben in Italien zurück und schwieg, wenn es darum ging, bis zur Veröffentlichung des Films in den sozialen Netzwerken über den Film zu sprechen.

Bei den Filmfestspielen von Venedig dachten die Fans auch, sie hätten gesehen, wie Styles Chris Pine während einer Vorführung nach einem besonders angespannten roten Teppich bespuckt hatte, bei dem Harry und Olivia getrennt wurden und Florence nie mit Olivia kommunizierte.

„Dies ist eine lächerliche Geschichte … eine komplette Erfindung und das Ergebnis einer bizarren Online-Illusion, die eindeutig irreführend ist und wilde Spekulationen zulässt“, sagte Pines Sprecher gegenüber Fox News Digital. „Nur um das klarzustellen, Harry Styles hat Chris Pine nicht angespuckt.“

Harry Styles sitzt neben Chris Pine bei der Vorführung von "Mach dir keine Sorgen Liebling," ging auf das virale Video ein, das die Fans glauben ließ, er habe Pine angespuckt.

Harry Styles, der bei der ‘Don’t Worry Darling’-Vorführung neben Chris Pine saß, sprach das virale Video an, das die Fans glauben ließ, er habe Pine angespuckt.
(Vittorio Zunino Celotto)

Es ist unklar, warum Pugh sich entschied, seine Rolle in dem Film nicht zu diskutieren, aber Wilde diskutierte kürzlich über eine große Kontroverse darüber, dass er feuern musste Shia Labeoufder ursprünglich als Jack gecastet wurde.

„Sein Prozess war der Philosophie, die ich in meinen Produktionen verlange, nicht förderlich“, sagte sie Variety of LaBeouf. „Er hat einen Prozess, der in gewisser Weise kämpferische Energie zu erfordern scheint, und ich persönlich denke nicht, dass dies zu den besten Leistungen führt.

„Ich glaube, dass die Schaffung einer sicheres und vertrauensvolles Umfeld ist der beste Weg, Menschen dazu zu bringen, ihr Bestes zu geben. Letztendlich ist es meine Verantwortung, die Produktion und die Schauspieler zu schützen. Es war meine Aufgabe.”

KLICKEN SIE HIER, UM DEN UNTERHALTUNGS-NEWSLETTER ZU ABONNIEREN

Berichten zufolge hatte LaBeouf Terminkonflikte, aber eine von seiner Ex-Freundin FKA Twigs im Dezember 2020 eingereichte Klage berichtete von körperlichem, geistigem und emotionalem Missbrauch. Die Klage läuft und soll im April 2023 verhandelt werden.

„Nach diesem Ereignis kamen viele Dinge ans Licht, die mich in Bezug auf das Verhalten wirklich beunruhigten … Besonders bei einem Film wie diesem wusste ich, dass ich Florence bitten würde, sich in sehr verwundbaren Situationen zu befinden, und meine Priorität war es, ihr das Gefühl zu geben sicher und geben ihr das Gefühl, unterstützt zu werden”, sagte Wilde.

Florence Pugh blendete in einem ausladenden Kleid von Maison Valentino "mach dir keine Sorgen Liebling" Premiere auf dem roten Teppich am Montag bei den 79. Internationalen Filmfestspielen von Venedig.

Florence Pugh glänzte in einer Robe von Maison Valentino bei der Premiere von „Don’t Worry Darling“ auf dem roten Teppich am Montag bei den 79. Internationalen Filmfestspielen von Venedig.
(Stefania D’Alessandro)

Shia LaBeouf (im Bild 2019) bestritt, entlassen worden zu sein "mach dir keine Sorgen Liebling" und sagte, er habe den Film tatsächlich verlassen.

Shia LaBeouf (abgebildet im Jahr 2019) bestritt, von „Don’t Worry Darling“ gefeuert worden zu sein, und sagte, er habe den Film tatsächlich verlassen
(Emma McIntyre/Getty Images für HFA)

LaBeouf hat kürzlich auf Vorwürfe reagiert, von denen er gefeuert wurde “Mach dir keine Sorgen Schatz” in einem offenen Brief an Direktor Wilde und gab zu, dass er jetzt 627 Tage nüchtern war. Die Klage von FKA Twigs wurde am 11. Dezember 2020 in Los Angeles eingereicht, drei Tage nachdem er seine Nüchternheitsreise begonnen hatte.

„Ich habe ein kleines Mädchen, Isabel; sie ist fünf Monate alt und beginnt gerade, die letzte Hälfte ihres Lachens zu entwickeln; es ist UNGLAUBLICH. Mia, meine Frau und ich haben uns gefunden und sind auf dem Weg zu einer gesunden Familie mit Liebe und gegenseitigem Respekt”, schrieb er.

„Meine Misserfolge mit Twigs sind grundlegend und real, aber sie entsprechen nicht der Darstellung, die präsentiert wurde. Es gibt eine Zeit und einen Ort, um mit solchen Dingen umzugehen, und ich versuche, eine nuancierte Situation mit Respekt zu navigieren. für sie und die Wahrheit, daher mein Schweigen. Aber diese Situation mit Ihrem Film und meiner “Knallung” wird niemals einen Audienztermin haben, um sich mit den Tatsachen auseinanderzusetzen. Wenn die Lügen in der Öffentlichkeit genug wiederholt werden, werden sie zur Wahrheit. Und so viel schwerer für mich, aus dem Loch zu kriechen, das ich mit meinem Verhalten gegraben habe, damit ich meine Familie unterstützen kann.”

Er fügte hinzu: „Es ist nie passiert, dass ich gefeuert wurde, Olivia. Und obwohl ich den Reiz voll und ganz verstehe, diese Geschichte wegen der aktuellen sozialen Landschaft voranzutreiben, ist die soziale Währung, die sie bringt. Es ist nicht die Wahrheit. Also frage ich demütig, als jemand, der sich darum kümmert darum, die Dinge richtig zu machen, dass Sie die Erzählung so gut wie möglich korrigieren. Ich hoffe, dass Sie nichts davon negativ beeinflusst und dass Ihr Film in jeder Hinsicht gelingt. so, wie Sie es sich wünschen.

KLICKEN SIE HIER, UM DIE FOX NEWS APP ZU ERHALTEN

Add Comment