Mutige und schöne Zusammenfassung: Steffy stoppt Ridge und Taylors Ehe

Im Forrester-Salon am Altar fragt Ridge Taylor: “Geht es dir gut?” Sie stammelt “Was?” Er sagt ihr, dass sie so schön ist und überredet sie: “Was sagst du, du willst das tun?”

Nach: Überblick und Zusammenfassungen von Seifennachrichten

Bei Brooke’s möchten Stephen und Lucy, dass ihr Besuch unter besseren Umständen verläuft. Brooke gibt zu, dass sie gehofft hatte, dass Ridge ihre Meinung ändern würde, aber jetzt ist es zu spät – sie ist sich sicher, dass die Hochzeit bereits begonnen hat. Donna bietet an, zum Haus zu gehen und herauszufinden, was los ist, aber Brooke zieht es vor, so zu tun, als wäre es nicht so. Es ist nicht wahr, dass Ridge Taylor heiraten wird!

Nach: Wird Sheila töten [Spoiler]?

In der Forrester-Villa schwafelt Taylor am Altar. Sie überreicht Steffy ihren Blumenstrauß und hält eine Rede darüber, dass sie zu spät kommt und so viele Dinge im Kopf hat. Taylor bemerkt Ridges Manschettenknöpfe und sagt ihm, dass es überwältigend ist … aus so vielen Gründen. Sie rekapituliert, dass sie die Hoffnung aufgegeben hatte, dass sie zusammen sein könnten, aber er kam, um sie zu finden und sagte ihr, dass er den Rest seines Lebens mit ihr verbringen wolle, und versprach, ihr Herz von nun an zu beschützen. Taylor ruft: “Ridge, ich muss dir etwas sagen.” Nach einer Pause schwärmte sie: „Ich bin bereit!“ Thomas lächelt und Steffy ist fassungslos. Carter beginnt die Zeremonie und stellt fest, dass Ridge und Taylor heute ihren großen Glauben und ihr Vertrauen ineinander bekunden.

Bei Brooke verabschiedet sie sich von Lucy, die alles so leid tut. Stephen sieht seine Partnerin am Gate und sagt, er werde sie am Flughafen treffen. Er schließt sich seinen Töchtern an, die von Lucys Freundlichkeit ihm gegenüber schwärmen. Donna möchte Essen bestellen, aber Brooke hat keinen Hunger. Sie lachen alle über ihr Bedürfnis, auf sich selbst aufzupassen. Brooke will nicht essen, sie will nur, dass Ridge nach Hause kommt und ihr sagt, dass er einen Fehler gemacht hat. Stephen weist darauf hin, dass er sie nicht verdient, wenn er es nicht tut. Er beklagt sich darüber, dass die Männer in ihrem Leben sie im Stich gelassen haben, einschließlich ihm. Er will den Schmerz und die Enttäuschung nehmen. Brooke weint; Sie fühlt sich leer und steht immer noch unter Schock. Stephen bietet an, seinen Flug zu stornieren oder die Hochzeit zu stoppen. Brooke beklagt, dass Taylor sich von niemandem davon abhalten lässt, „Ja“ zu sagen. Stephen umarmt Brooke. “Ich liebe dich.”
Brooke Stephen umarmt B&B

In der Forrester-Villa setzt Carter die Zeremonie fort, indem er darüber spricht, wie Taylor und Ridge sich lieben. Er fügt hinzu, dass Ridge so stolz auf seinen Sohn Thomas ist, der als Designer, Vater und Mann so sehr gewachsen ist. Douglas sieht zu Boden. Carter fragt, ob irgendjemand Einwände gegen die Wiedervereinigung von Taylor und Ridge in der Heiligen Ehe hat, jetzt zu sprechen oder für immer zu schweigen. Douglas sieht seine Tante Steffy erwartungsvoll an, die mit „Yeah“ herausplatzt. Thomas kocht vor Wut und Ridge sieht verwirrt aus, als sie hinzufügt: „Ich widerspreche.“
Steffy Taylor Carter Ridge Hochzeit B&B

Bei Brooke bemerkte Donna, dass sie eine SMS von Eric verpasst hatte. Sie liest es und teilt mit, dass die Ehe begonnen hat. „Es tut mir so leid“, sagte sie zu Brooke. Ihre Schwester will ihren Vater deswegen nicht besuchen, aber Katie denkt, dass sie das Recht dazu hat, da sie trauert. Stephen findet, dass es nicht Brookes Stil ist, aufzugeben. Sie besteht darauf, nein; all ihre Erinnerungen sind immer noch in ihrem Herzen und werden immer da sein, egal was passiert. “Ich werde Ridge immer lieben, auch wenn er heute Taylor heiratet.” Stephen küsst ihre Hand und streichelt sie.
Stephen Brooke B&B

In der Forrester-Villa starrt Ridge Steffys Einwand an – sie wollte ihn schon immer. Steffy hat keine Einwände gegen die Ehe; es ist kompliziert. Steffy sagt ihrem Vater, dass er wissen muss, was passiert ist – er muss wissen, was los ist. Sie drängt Thomas, ihrem Vater die Wahrheit zu sagen. Thomas schäumt vor Wut darüber, dass ihre Eltern sich in Wahrheit lieben und sie heiraten werden. Er drängt seine Schwester aufzuhören, aber Steffy schüttelt den Kopf und informiert Ridge: „Dad, Brooke hat dir nichts verheimlicht. Sie verdienen es, die Wahrheit zu erfahren … die Wahrheit über den CPS-Anruf.
Steffy Taylor Ridge B&B

Bei Brooke findet Stephen, dass sie wütend auf Ridge sein sollte – er ist es. Ridge beendete seine Ehe, ohne ihm einen Grund zu nennen. Sie mit diesen Fragen allein zu lassen, ist einfach grausam. Brooke sagt, er weiß, dass sie keine Annullierung wollte oder dass er Taylor heiratet. Sie hat die Papiere unterschrieben, weil sie ihn nicht erreichen konnte. Brooke wird ihn immer lieben und trotz allem weiß sie, dass er sie immer noch liebt. Stephen seufzt: „Oh, Schatz“, und umarmt sie erneut.

Nach: Der Erziehungs-Hack des B&B-Stars

In der Forrester-Villa schickt Finn Li mit Kelly aus dem Zimmer. Ridge fragt sich, warum sie während ihrer Ehe über Brooke und den CPS-Anruf sprechen. Thomas meint, Douglas sollte Li und Kelly begleiten. Steffy knurrt: “Hör auf, es zu verstecken, Thomas.” Ridge brüllt: „Kann mir bitte jemand sagen, was hier vor sich geht?“ Steffy sagt, es geht um den Anruf beim Jugendamt. „Du dachtest, es wäre Brooke, aber das war es nicht.“ Ridge protestiert, dass er die Aufnahme gehört hat. Steffy sagt, Thomas hat die Aufnahme gemacht. Ridge spottet: “Das ergibt keinen Sinn.” In diesem Moment spielt Douglas den CPS-Anruf auf seinem Telefon ab, zuerst mit Brookes Stimme, dann mit der Stimme seines Vaters, als Steffy fragt. Er erklärt seinem verwirrten Großvater, dass es sich um eine App auf seinem Handy handelt – Sie nehmen Ihre Stimme auf und können sie so klingen lassen, wie die von jemand anderem.

Nach: Aussehen! Thomas wird festgenommen

Ridge dreht sich zu Thomas um: “Du hast das getan?!” Thomas erinnert seinen Vater daran, dass er sagte, er wolle Taylor heiraten und dass der CPS-Anruf nichts damit zu tun habe. Er tat es, weil er ihn glücklich machen wollte. Ridge schreit: “Sehe ich glücklich für dich aus?!?” Er erkennt, dass Thomas Brooke reingelegt hat, weil er genau wusste, was er tun würde, wenn jemand seine Familie angreifen würde. “Mein Sohn, der sein Leben verändert hat!” Ridge schreit: “Du hast meine Ehe zerstört!” Mein Sohn! Du hast es geschafft!” Eric und Finn schweben über Douglas, während Thomas und Ridge einander anstarren.
Grat Thomas B&B

Als nächstes Liebt Herrlichkeit und Schönheit: Ein Akt des Verrats beschädigt eine einst starke Beziehung irreparabel und Sheila und Deacon streiten sich um Taylor und Brooke.
Erleben Sie die Höhen und Tiefen von Ridge und Brooke noch einmal in der Galerie unten.

Bitte beachten Sie, dass wir möglicherweise eine kleine Provision aus dem Verkauf erhalten, wenn Sie etwas kaufen, indem Sie auf einen Link in dieser Geschichte klicken.

Hast du die heutige Folge verpasst? Informieren Sie sich über Paramount Plus.

.

Add Comment