Peter Gould in Better Call Sauls großer Wendung zu Lalo

Tony Dalton in Better Call Saul Staffel 6

Tony Dalton in Better Call Saul Staffel 6
Foto: Greg Lewis/AMC

[Editor’s note: This interview contains spoilers from last night’s episode of Better Call Saul, “Point And Shoot.” Please watch the episode before reading on.]

Wir warten seit Mai Du rufst besser Saul an seine sechste Staffel fortzusetzen – auch wenn sie viel länger erscheint – vor allem nach dem schockierenden Cliffhanger von Howard Hamlin (Patrick Fabian). Gibt es einen besseren oder eher dunkleren Weg für Lalo Salamanca (Tony Dalton), um wieder in das Leben von Jimmy (Bob Odenkirk) und Kim (Rhea Seehorn) einzutauchen, als alles in die Luft zu jagen, oder? Nach der Premiere in der Zwischensaison mit dem Titel „Point And Shoot“ wissen wir jetzt, dass sich die sechswöchige Pause gelohnt hat. Als Lalo Jimmy und Kim in seinen Rachefeldzug gegen Gustavo Fring (Giancarlo Esposito) verwickelt, bricht die Hölle los – und nicht zu Lalos Gunsten.

Mit nur noch fünf Episoden von der Geliebten Wandlung zum Bösen ausgründen, Saul Showrunner Peter Gould spricht mit Der audiovisuelle Club über Lalo und seinen beeindruckenden Darsteller Tony Dalton, wie sich die Ereignisse dieser Episode auf den Aufbau des Serienfinales auswirken werden und wie TV-Legende Carol Burnett es letztendlich filmte Du rufst besser Saul an Gastauftritt.


The AV Club: „Plan and Execution“ endete mit dem Schock von Howards plötzlichem und unerwartetem Tod, und Kim und Jimmy erlebten diese Horrorshow mit dem Erscheinen von Lalo. Wie haben Sie entschieden, dass die Premiere in der Zwischensaison dieses Kapitel von Lalo vs. Gus abschließen würde?

Peter Gould: Um vielleicht das Offensichtliche festzuhalten, als wir diese Episoden vor so langer Zeit veröffentlichten, hatten wir keine Ahnung, dass es dazwischen eine Pause geben würde. Wir dachten einfach, Folge sieben sei ein gutes Ende für eine Folge. Wir wussten nicht, dass wir die Leute sechs Wochen warten lassen würden, um den anderen Teil zu sehen.

Ein großer Teil unseres Denkens musste sein, was ist Lalos Plan? Das ist eines der Dinge, die so schwierig sind, weil wir viele Charaktere in der Serie haben, die sehr intelligent sind. Ich meine, niemand ist klüger als Gus Fring. Abgesehen davon, dass Lalo ihm den Wert seines Geldes zu geben scheint, ein bisschen durch Intellekt und auch durch seine Hartnäckigkeit und Bereitschaft, Körper fallen zu lassen, wo sie können. Aber wir wollten unbedingt einen Weg finden, diese beiden Typen dazu zu bringen, sich von Angesicht zu Angesicht zu begegnen, was natürlich bedeutete, dass Lalo genauso denkt und Mike aus der Gleichung herausnimmt, zumindest lange genug, damit Lalo einen Blick darauf werfen kann Super Labor. Wenn Gus auftaucht, ist das für Lalo ein Bonus. Junge, die Dinge laufen wirklich zu Lalos Gunsten, oder so scheint es, für eine Weile dort.

AVC: Es muss schwer gewesen sein, sich von diesem fantastischen Bösewicht zu trennen, einem der größten aller Zeiten auf der Welt. Du rufst besser Saul an/Wandlung zum Bösen Universum, brillant gespielt von Tony Dalton.

PG: Oh ja. Ich meine, schau, wir lieben uns [him]. Lalo ist einfach ein toller Charakter. Und Tony, Lalo wäre kein großartiger Charakter, wenn Tony ihn nicht gespielt hätte. Ein Großteil seiner Prahlerei und seiner Errol-Flynn-ähnlichen Fähigkeiten kommt von Tony. Er ist wirklich wie eine Mischung aus einem Kartellmörder und einem Filmstar aus den 40ern. Es war sehr traurig, sich von Tony und von Lalo zu verabschieden. Aber wir müssen die Regeln respektieren, die wir aufgestellt haben. Und wir wissen, dass Gus Fring lebt und gesund ist und ein paar Jahre später Geschäfte macht, als wir ihn treffen Wandlung zum Bösen. Keiner von uns hat gesehen, wie das möglich sein könnte, wenn Lalo immer noch da draußen ist, mit Plänen, sich an Gus zu rächen. Und außerdem hatten wir diese Linie drin Wandlung zum Bösen wo Gus Hector sagt, dass er der letzte Überlebende aus Salamanca ist. Du musst mit dem tanzen, der dich gebracht hat. Aber das heißt, Junge, was für eine Fahrt für Tony Dalton als Lalo. Jeder, der an der Show arbeitet, würde gerne wieder mit Tony zusammenarbeiten.

AVC: Lalo wurde offensichtlich großgezogen oder stand Tio Salamanca sehr nahe. Aber er scheint der klügste der Salamancas zu sein. Darin sind wir uns alle einig, oder?

PG: Er ist der Klügste, ja. Er scheint sich etwas besser unter Kontrolle zu haben als Tuco. Und natürlich gibt es dieses Bild. Ich weiß nicht, ob Sie es mitbekommen haben, aber es gibt ein Foto in Hectors Zimmer in der vorherigen Folge, auf dem Hector und die Zwillinge und Tuco als Kind zu sehen sind. Ich denke also, dass Lalo andere Einflüsse gehabt haben muss, denn jeder, ob es die frierenden Zwillinge, fast dumme Killer und Tuco sind, der ihn meiner Meinung nach nicht genug angebunden halten kann, um sich in der feinen Gesellschaft zu bewegen. Aber dann ist da noch Lalo, der nach Europa reisen und sich einfügen kann. Dies ist eine ganz besondere Fähigkeit, wenn es um Salamancas geht.

Peter Gould hinter den Kulissen von Better Call Saul

Peter Gould hinter den Kulissen von Du rufst besser Saul an
Foto: Michele K. Gericht/AMC

AVC: Kommen wir zu Jimmy und Kim. Als er versucht, sie davon zu überzeugen, die Wohnung zu verlassen, versucht er, ihr Leben zu retten. Und es gibt einen Moment, in dem er ihr in die Augen sieht, und er hat das Gefühl, dass er nicht nur erleichtert ist, dass sie zugestimmt hat zu gehen, sondern dass er fast annimmt, dass es ein Abschied ist?

PG: Oh ja. Jimmy glaubt, dass jeder, der in der Wohnung bleibt, sterben wird. Wie kann man Lalo Salamanca vertrauen? Selbst wenn Jimmy oder Kim diese Aufgabe erfüllen können, die er ihr zu Beginn gegeben hat, liegt es letztendlich an Kim, was wirklich passieren wird, wenn sie zurückkommen? Jimmy weiß, dass er sich in diesem Moment opfert. Und seltsamerweise sieht man Jimmy, der versucht, mit Lalo in der Wohnung auf Augenhöhe zu sein. Zuerst denkst du, es sei offensichtlich, aber dann merkst du, dass er versucht, sein Leben gegen das von Kim einzutauschen und will, dass sie in Sicherheit ist. Er ist bereit, sich mit Lalo der Musik zu stellen. Als er mit Lalo allein gelassen wurde, verstand er natürlich, dass Jimmys Verbindung zu Nacho bedeutete, dass er Teil einer feindlichen Aktion hätte sein können. Er hat recht damit. Und tatsächlich, wenn Lalo nicht mehr über Jimmy wissen würde, als er wissen wollte, würde Jimmy meiner Meinung nach direkt neben Howard Hamlin tot auf dem Boden liegen.

AVC: Was die letzten Folgen betrifft, so hatte Kim diese sehr wichtige Information, dass Lalo noch am Leben war, aber sie vertraute Jimmy nicht genug, um sie ihm mitzuteilen. Wie wird Jimmy damit umgehen?

PG: Nun, das ist eine großartige Frage, und es sieht so aus, als würde er es bald herausfinden. Da kommt bestimmt noch mehr. Wie findet er es heraus? Was ist seine Antwort? Wie reagiert Kim, als er herausfindet, dass sie wusste, dass Lalo lebt? Ja, es gibt noch viel mehr Geschichte zwischen diesen beiden.

AVC: Die größere Frage ist, wie die beiden mit sich selbst und miteinander leben werden, nachdem ihr Plan, Howard zu demütigen, in diese Richtung geht, die sie nicht vorhersehen konnten? Es sieht so aus, als ob die Ehe jetzt einer Gefahr ausgesetzt ist, die so groß ist wie Lalos Waffe.

PG: Junge, ich mag die Art, wie du das gesagt hast. Ich stimme jedem Wort zu, das Sie gerade gesagt haben. Ihr Abenteuer, Howard zu verkuppeln, war für sie beide eine Art Aphrodisiakum und für zwei Erwachsene auch ein seltsamer Zeitvertreib, aber in gewisser Weise funktionierte es für sie. Es hatte schreckliche Folgen. Wie werden sie mit dem leben, was gerade passiert ist? Obwohl wir uns gerade überlegen, wie werden sie die nächsten 24 Stunden verbringen? Wir müssen also sehen, welche Auswirkungen dies auf sie hat.

Bob Odenkirk, Rhea Seehorn, Jonathan Banks in Better Call Saul Staffel 6

Bob Odenkirk, Rhea Seehorn, Jonathan Banks in Better Call Saul Staffel 6
Foto: Greg Lewis/AMC

Schlaganfall: Mike hat versucht, ihnen zu helfen, die nächsten 24 Stunden zu überstehen, und es sieht wirklich so aus, als ob er sich wegen der Anzahl der Toten schuldig fühlt, weil ihm klar wurde, dass all das Zeug wie Schneeballen geworden ist, seit er Jimmy und Kim die Uhr weggenommen hat.

PG: Es ist wahr. Mike hat in früheren Episoden gesagt, dass sie gestreckt sind. Die Fring-Organisation, so mächtig sie auch ist, ist nicht der Secret Service. Es gibt nur eine begrenzte Anzahl dieser sehr vertrauenswürdigen Typen, die Mike hat. Lalo machte einen Zug, den weder Gus noch Mike erwartet hatten. Das ist alles Lalos Verdienst. Er hat Gustavo Fring und Mike Ehrmantraut auf dem falschen Fuß erwischt. Nur wenige Menschen haben dies jemals getan. Natürlich nahm Gus Mike auch auf den falschen Fuß, indem er selbst entschied, ohne Mike zu sagen, in die Wäsche zu gehen. Sie können sehen, dass sich diese beiden Typen ganz am Ende der Episode in ihre getrennten Ecken zurückziehen. Ihre Beziehung hat sich ein wenig verändert. Die Wahrheit ist, dass diese beiden Jungs jetzt so miteinander verbunden sind, wie sie es sein werden Wandlung zum Bösen. Ich meine, Mike hat seine Wahl getroffen. Er hat Gus im Visier. Vielleicht sagt Gus Mike das nächste Mal, vielleicht. Ich weiß nicht. Er schien Mike enorm im Dunkeln zu lassen Wandlung zum Bösen.

Ich muss nur sagen, eine Sache, die ich übersprungen habe, war, wie großartig Bob und Rhea in dieser Folge sind. Wenn ich diese beiden Charaktere in dieser extremen, extremen Situation sehe, glaube ich nicht, dass ich jemals gesehen habe, wie einer von ihnen die Dinge getan hat, die sie in dieser Episode getan haben. Vince Gilligan führte Regie und Gordon Smith schrieb es. Es ist wirklich etwas Besonderes. Ich kann es kaum erwarten, dass die ganze Welt die letzten Folgen zu sehen bekommt, denn das könnte die beste Arbeit sein, die wir je gemacht haben.

AVC: Wir wissen, dass Carol Burnett als Figur namens Marion auftreten wird. Wie kam es zu ihrem Auftritt als Gast?

PG: Die kurze Antwort lautet: Vince traf Carol, und dann traf ich Carol. Ich traf sie bei Peabodys, wo ich hörte, wie jemand zu mir sagte: “Carol Burnett möchte dich treffen”. Also eilten meine Frau und ich natürlich zu ihrem Tisch. Sie können sich nicht vorstellen, was für eine spektakuläre Person sie ist. Es ist nicht nur die Arbeit, die sie geleistet hat, sondern ihre Wärme und Großzügigkeit als Mensch. Sie ist ein besonderer, besonderer Mensch. Wir waren begeistert, dass sie wusste, wer wir waren und dass ihr die Show gefiel. Während wir an diesen Folgen arbeiteten, tauchte eine Figur auf, und das erste, was wir sagten, war: „Wäre es nicht erstaunlich, wenn Carol Burnett bereit wäre, nach Albuquerque zu kommen und in unserer Show zu sein?“ Und ich muss Ihnen sagen, es war ein wahr gewordener Traum. Wenn Sie sehen, was sie tut, ist es so viel mehr als ein Cameo. Sie erschafft einen Charakter, den die Menschen wirklich lieben und faszinieren werden.

.

Add Comment