Was war das Vermögen von Marilyn Monroe, als sie starb und wer ihr Vermögen erbte?

Marilyn Monroe ist einer der beständigsten Stars Hollywoods, aber die Tragödie ihres kurzen Lebens überschattet oft ihr unglaubliches Talent und ihr begehrtes Gesicht auf der Leinwand. Mit 33 Schauspielkrediten in einer Karriere von nur 15 Jahren fragen Sie sich vielleicht, wie hoch das Vermögen von Marilyn Monroe war und wer ihren Nachlass nach ihrem Tod geerbt hat.

Einige von Monroes berühmtesten Werken zeigen sie als „blonde Bombe“-Figur mit einer Vorliebe für die schönen Dinge im Leben; Filme wie Wie man einen Millionär heiratet und Lieder wie “Diamonds Are a Girl’s Best Friend” aus dem Film Männer bevorzugen Blondinen um ein paar zu nennen. Gleichzeitig war sie der Branche gegenüber misstrauisch. Ein Zitat, das Monroe zugeschrieben wird, spielt auf ihr Wissen um die potenzielle Ausbeutung der Filmindustrie an: „Hollywood ist ein Ort, an dem sie dir tausend Dollar für einen Kuss und 50 Cent für deine Seele zahlen“, sagte sie täglich. Selbst jetzt, 60 Jahre nach ihrem Tod, macht Marilyn Monroes Vermögen sie immer noch zu einer der bestbezahlten Berühmtheiten aller Zeiten.

Mehr von StyleCaster

Foto von ullstein bild/ullstein bild via Getty Images)

Foto von ullstein bild/ullstein bild via Getty Images)

Wie hoch ist das Vermögen von Marilyn Monroe?

Klicken Sie hier, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Wie hoch ist das Vermögen von Marilyn Monroe? Celebrity Net Worth schätzt, dass Monroes Nachlass zum Zeitpunkt ihres Todes etwa 800.000 US-Dollar wert war, oder etwa 7,8 Millionen US-Dollar im Jahr 2022, wenn die Inflation bereinigt wird. Im Laufe ihrer Karriere hat sie knapp 3 Millionen US-Dollar (in der heutigen Wirtschaft 24 Millionen US-Dollar) durch Filmhonorare verdient. „Sie ist auf der ganzen Welt berühmt geworden, aber das ist keine Identität, mit der man leben kann“, sagt Joyce Carol Oates, die Autorin von Blond auf dem der Netflix-Film mit Ana de Armas als Monroe basiert, erzählt Vielfalt. Sie ist diejenige, die viel Geld für viele Männer verdient hat, aber nicht viel für sich selbst. Als sie im Alter von 36 Jahren starb, hatte sie nicht genug Geld für eine angemessene Beerdigung. Sie war großzügig mit ihrem Reichtum und viele Berichte besagen, dass sie ihr Geld großzügig für Kleidung, Schmuck sowie Geschenke für ihre Freunde und Angestellten ausgegeben hat. Monroes Leben wurde 1962 auf tragische Weise beendet, als sie an einem offensichtlichen Selbstmord starb. Sein Nettovermögen wurde nach verschiedenen Vergleichskosten und Nachlassgebühren auf nur 370.000 US-Dollar (heute 3,5 Millionen US-Dollar) reduziert, wie aus dem im Los Angeles County hinterlegten Testament hervorgeht. Monroes wertvollster Besitz war sein Haus in Brentwood, LA, das er nur wenige Monate vor dem Tod des Schauspielers gekauft hatte. Es war das einzige Haus, das sie jemals schuldete. Sie kaufte das Anwesen im Januar 1962 für 77.500 US-Dollar, und Celebrity Net Worth berichtet, dass sie sich Geld für die Anzahlung von Ex-Ehemann Joe DiMaggio leihen musste. Das weitläufige Haus wurde 2017 für 7,25 Millionen US-Dollar verkauft.

Wer hat den Nachlass von Marilyn Monroe geerbt?

Wer hat den Nachlass von Marilyn Monroe geerbt? Laut Monroes Testament gab Monroe ihrer langjährigen Assistentin und ihrer Halbschwester jeweils 10.000 Dollar. Sie legte 5.000 Dollar in einen Treuhandfonds für die Ausbildung des Kindes ihrer Assistentin und sie hinterließ einen Treuhandfonds von 100.000 Dollar für ihre Mutter. 75 % von Monroes geistigem Eigentum und Vermögen wurden ihrem Schauspielcoach Lee Strasberg überlassen, und die restlichen 25 % gingen an ihre New Yorker Psychiaterin Dr. Marianne Kris. „Das hat sie gespürt [Kris] war sehr hilfsbereit und freundlich“, Sarah Churchwell, Autorin von Die vielen Leben von Marilyn Monroesagte NPR im Jahr 2012. „Das hat sie herausgefunden [Kris] begann ihr zu helfen zu verstehen, was sie durchmachte. Nach dem Tod von Dr. Kris wurde ein Teil seines Nachlasses an das Anna Freud Centre in London übertragen, das mit Kindern mit psychischen Problemen arbeitet. „Das hätte es gebracht [Monroe] wirklich glücklich“, sagte Churchwell. “Sie wollte Gutes tun und das Gefühl haben, etwas erreicht zu haben.”

"Blondes Haar"  von Joyce Carol Oates

„Blond“ von Joyce Carol Oates

Kaufen: „Blonde“ von Joyce Carol Oates $13,49

Als Monroes Schauspieltrainer Strasberg 1982 starb, erbte seine zweite Frau, Anna Mizrahi, Monroes Nachlass und beauftragte CMG Worldwide – ein Unternehmen, das die Nachlässe verstorbener Prominenter verwaltet – mit der Lizenzierung der Waren Manche mögen es heiß star hat wirklich angefangen, viel Geld zu verdienen. „Wir haben Hunderte und Aberhunderte von Programmen mit Unternehmen wie Mercedes-Benz bis Coca-Cola für Düfte, Kleidung, Geschenke, Sammlerstücke, Papierprodukte und solche Dinge durchgeführt“, sagte Mark Roesler, CEO von CMG, gegenüber NPR. Laut Mizrahi wurde Monroe zu einem der bestbezahlten verstorbenen Prominenten der Welt Forbes. Marilyn Monroe LLC wurde gegründet und erzielte zwischen 1996 und 2000 über 7,5 Millionen US-Dollar an Lizenzeinnahmen.

Monroes Testament besagte, dass sie wollte, dass ihre Habseligkeiten und Kleider an ihre Freunde und Kollegen gingen, aber Mizrahi beauftragte den Auktionator Christies 1999, die Gegenstände zu verkaufen, einschließlich des berühmten pfirsichfarbenen und strassbesetzten Kleides, das sie trug, um John „Happy Birthday, Mr. President“ zu singen F. Kennedy (und das Kim Kardashian 2022 berühmt-berüchtigt bei der Met Gala trug). Das Kleid kostete über eine Million Dollar (es wurde 2016 für 4,8 Millionen Dollar an Ripley Entertainment weiterverkauft). Monroes geliebter Flügel wurde für 600.000 Dollar an Pop verkauft Ikone Mariah Carey. „Ich wünschte, ihre Sachen müssten nicht versteigert werden“, sagte Carey damals. „Schade, ich wünschte, jemand hätte das Geld, alles zu kaufen und in ein Museum zu stellen.“ 2011 Mizrahi verkaufte seinen 75-prozentigen Anteil an Monroes Anwesen für einen geschätzten Deal von 20 bis 30 Millionen US-Dollar an die Authentic Brands Group.

Foto von ullstein bild über Getty Images

Foto von ullstein bild über Getty Images

Wie starb Marilyn Monroe?

Wie starb Marilyn Monroe? Seine Autopsie ergab eine tödliche Dosis von Barbituraten, auch bekannt als Schlaftabletten, in seinem System. Ihre Haushälterin Eunice Murray hatte die Nacht in Monroes Haus in Brentwood, Los Angeles, in der Nacht verbracht, in der Monroe starb. Berichten zufolge wachte die Haushälterin um 3 Uhr morgens auf, weil sie das Gefühl hatte, dass etwas nicht stimmte, und als sie bemerkte, dass in Monroes Zimmer ein Licht brannte, versuchte sie einzutreten, aber die Tür war entweder verklemmt oder verschlossen. Murray rief Dr. Ralph Greenson, den Star-Psychiater von LA, an, der durch das Fenster in Monroes Schlafzimmer einbrach und den Star in ihrem Bett nicht mehr reagierte. Um 3:50 Uhr traf Monroes Arzt ein und erklärte sie am Ort eines offensichtlichen Selbstmords für tot.

"Meine Geschichte"  von Marilyn Monroe

„Meine Geschichte“ von Marilyn Monroe

Kaufen: „My Story“ von Marilyn Monroe $19,49

Mehr wissen Marilyn MonroeLesen Sie seine Autobiographie von 1974, Meine Geschichte. Geschrieben in seinen eigenen Worten, Meine Geschichte führt die Leser durch Marilyns Leben, von ihrer Kindheit als ungewollte Waise bis zu ihrem Aufstieg als Filmstar und Sexsymbol. Das intime Buch erzählt auch von Marilyns drei Ehen (darunter mit ihrem umstrittenen zweiten Ehemann, Yankee Clipper Joe DiMaggio) und ihrer Vision von sich selbst als „die Art von Mädchen, die sie mit einer leeren Flasche Schlaftabletten tot im Flur gefunden haben“. in seiner Hand“, so die Verlagsbeschreibung. Illustriert mit seltenen Fotos von Marilyn im Laufe ihres Lebens, Meine Geschichte erzählt die wahre Geschichte, wie Marilyn zur amerikanischen Hollywood-Ikone wurde, die die Welt heute kennt und liebt.

"Beobachten Sie diesen Bereich"  - Amazon Prime-Video

„Sehen Sie sich diesen Raum an“ – Amazon Prime Video

Unsere Mission bei STYLECASTER ist es, den Menschen Stil zu bringen, und wir führen nur Produkte, von denen wir glauben, dass Sie sie genauso lieben werden wie wir. Bitte beachten Sie, dass wir möglicherweise eine kleine Provision aus dem Verkauf erhalten, wenn Sie etwas kaufen, indem Sie auf einen Link in dieser Geschichte klicken.

Das Beste von StyleCaster

Add Comment