‘Yellowjackets’ erhält vorzeitige Verlängerung der 3. Staffel von Showtime & More – Deadline

EXKLUSIV: Vor einem Jahr, gelbe Jacken erhielt im ersten Jahr eine vorzeitige Verlängerung der zweiten Staffel um fünf Folgen. Die Showtime-Serie gewann die Vertrauensabstimmung mit sieben Emmy-Nominierungen und mehr als 5 Millionen Zuschauern pro Woche. Jetzt bekommt es eine noch frühere Verlängerung der dritten Staffel: mehr als drei Monate zuvor Gelbe Jacken’ Staffel 2, die am 26. März Premiere hatte, nahm das Netzwerk eine neue Folge der Show von den Schöpfern/ausführenden Produzenten/Co-Showrunnern Ashley Lyle und Bart Nickerson, dem ausführenden Produzenten/Co-Showrunner Jonathan Lisco, eOne und Drew Comins aus dem Creative Engine Studio auf .

Es gab einen praktischen Grund für den Zeitpunkt der Verlängerungen, die genau im Abstand von einem Jahr stattfinden (die Abholung der zweiten Staffel wurde am 16. Dezember 2021 angekündigt). Ich habe gehört, dass sie an die jährliche Frist für die Auswahl der Casting-Optionen gebunden sind, die Mitte Dezember endet.

Aber er macht auch eine Aussage über die Programmstrategie von Showtime als erste Erneuerung, nachdem das Netzwerk unter Chris McCarthy gegangen ist.

“Mit gelbe Jacken„Nachdem wir den Erfolg von Staffel 1 und die aufgestaute Vorfreude auf Staffel 2 hochgefahren haben, wollten wir die Dynamik maximieren, indem wir Staffel 3 jetzt beschleunigen“, sagte McCarthy, Präsident/CEO von Showtime und Paramount Media Networks. „Der Ehrgeiz der Show wird nur durch ihre Ausführung übertroffen, und ich danke dem unglaublichen Kreativteam dahinter, darunter Ashley, Bart, Jonathan, eOne und dem Showtime-Team, dass sie zu einem solchen Erfolg geführt haben.“

Die erwartete Verlängerung „zeigt unser starkes Engagement für die Show und ihre Fähigkeit, weiter zu wachsen, und wie sie eindeutig zu einer Showtime-Marke passt“, fügte McCarthy hinzu.

Anschließend beleuchtete er seine Vision für die Zukunft der Marke Showtime und die damit verbundenen Inhaltspläne. McCarthys erster Schritt nach der Übernahme des Premium-Netzwerks war, die von MTV Entertainment Studios produzierte limitierte Country-Drama-Serie zu bringen George und Tammy, der ein Free Agent geworden war, nachdem Spectrum sich aus den Scripted Originals zurückgezogen hatte.

„Auf dem Weg ins Jahr 2023 und darüber hinaus ist es unser Plan, auf den Stärken von Showtime aufzubauen und uns auf drei Schlüsselbereiche zu konzentrieren, die die Marke definiert haben. Komplexe und subversive Antihelden mögen Dexter und gelbe Jacken, mächtige High-Stakes-Welten wie Land und Milliardenund unkonventionelle kulturelle Takes mögen Das Wort ich und Das Chi – alles mit dem Ziel, die größtmöglichen Hits zu schaffen und sie in erfolgreiche Franchises zu verwandeln, so wie wir es mit großem Erfolg im gesamten Unternehmen getan haben“, sagte McCarthy. “Von Gelbstein bei Süd Park und zu unseren globalen Formaten ohne Drehbuch haben diese Franchises dazu beigetragen, Paramount+ zwei Jahre in Folge zum am schnellsten wachsenden Streaming-Dienst in den USA zu machen, und jetzt freuen wir uns, dieses Franchise-Denken in die großartige Reihe von Hitserien einzubringen, die Showtime definiert haben.

Da Paramount Global über die Zukunft von Showtime als eigenständiger Dienst nachdenkt, wird die Streaming-Leistung seiner Serie immer wichtiger. gelbe Jacken lieferte auch an dieser Front ab und wurde hinterher zur am zweithäufigsten gestreamten Serie in der Showtime-Geschichte Dexter: Frischblut.

Auch McCarthys Kommentare verheißen Gutes Das L-Wort: Generation Q die jetzt ihre dritte Staffel ausstrahlt.

Er wiederholte auch die jüngsten Kommentare von Bob Bakish, CEO von Paramount Global, zu den Plänen des Unternehmens für Showtime und sagte, er wolle „klarstellen, dass die [Showtime] Die Marke ist immer noch wichtig, und die Tafel wird noch wichtiger. Das Label werde sich auch „nach Franchises umsehen“, fügte Bakish hinzu. “Wir haben nichts angekündigt. Aber das werden Sie sehen, wenn wir ins Jahr 2023 eintreten.”

McCarthy erweiterte Bakishs Aussage und sprach über die Franchise-Strategie des Netzwerks und stellte fest, dass dies eine Umverteilung von Ressourcen an die Serie mit Franchise-Potenzial beinhalten würde, wenn „einige Shows den Schnitt nicht schaffen“. In den letzten zwei Monaten gab es eine große Showtime-Absage, die des Dramas Stadt auf einem Hügelwahrscheinlich mit ein paar anderen.

„Wir beabsichtigen, unsere erfolgreiche Franchise-Strategie zu nutzen, um die Zukunft von Showtime voranzutreiben, in der sich Fans mit einem Franchise verbinden und Franchise-Unternehmen die Marke und unsere Streaming-Dienste stärken und letztendlich einen langfristigen Wert für das Unternehmen schaffen“, sagte McCarthy. „Um dieses volle Potenzial auszuschöpfen, werden wir alle Serien kritisch betrachten und uns fragen, wie weit wir gehen können, um die richtigen kreativen Wetten zu platzieren, um die gesamte IP-Bank des Unternehmens zu erweitern – was bedeutet, dass einige Shows gewinnen. t. den Schnitt machen und andere werden viel mehr Ressourcen und Aufmerksamkeit erhalten, zusammengenommen sehen wir nur Möglichkeiten, die Marke Showtime weiter auszubauen.

Produziert von eOne, gelbe Jacken begann mit der Einrichtung eines Autorenraums für Staffel 3, während die Produktion von Staffel 2 in Vancouver fortgesetzt wird.

Erstellt von Lyle und Bart Nickerson, gelbe Jackendessen erste Staffel zu 100 % von Rotten Tomatoes bewertet wurde, mit Melanie Lynskey, Juliette Lewis, Christina Ricci und Tawny Cypress.

Nach dem durchschlagenden Erfolg von Staffel 1 fügte die Show mehrere große Namen für Staffel 2 hinzu: Lauren Ambrose und Simone Kessell traten als Stammgäste der Serie bei, neben Elijah Wood in einem Gastbogen während der gesamten Staffel.

Zu gleichen Teilen Survival-Epos, Psycho-Horrorgeschichte und Coming-of-Age-Drama, gelbe Jacken ist die Saga eines Teams extrem talentierter Highschool-Fußballspieler, die zu den (un)glücklichen Überlebenden eines Flugzeugabsturzes tief in der nördlichen Wildnis werden. Die Serie zeichnet ihren Abstieg von einem komplizierten, aber florierenden Team zu wilden Clans auf, während sie den Leben folgt, die sie fast 25 Jahre später zusammenzufügen versuchten, und beweist, dass die Vergangenheit nie wirklich vorbei ist und was in der Wüste begann, weit entfernt von oben. In Staffel 2 sind außerdem Sophie Nélisse, Jasmin Savoy Brown, Sophie Thatcher, Samantha Hanratty, Courtney Eaton, Liv Hewson, Steven Krueger, Warren Kole und Kevin Alves zu sehen.

gelbe Jacken wird von Lyle, Nickerson und Showrunnerkollege Lisco produziert. Comins von Creative Engine fungiert auch als ausführender Produzent. Karyn Kusama leitete den Piloten. Jacqueline Sacerio betreut die Serie für eOne.

Add Comment